Mitmachen

Komm in unseren Verein!

Mitmachen?

Mit großer Freude wird an der Naturbühne Hohensyburg seit vielen Jahrzehnten Theater gemacht. Doch gerade fehlen ihr vor allem eins: Männer! Wer zwischen 18 und 50 Jahren ist und gerne spielt und singt, soll sich unbedingt melden. Denn die Naturbühne plant für die nächsten Saisons und würde nur zu gerne auch ein paar neue Familienmitglieder in der Bühnenfamilie begrüßen. Bei Interesse bitte melden unter vorstand@naturbuehne.de.

Für die folgende Saison suchen wir außerdem im Moment dringend:

Kleiner König Kalle Wirsch

Der großartige König Kalle Wirsch braucht dringend Unterstützung auf der Wiwogitrumuburg im Kampf gegen Zoppo Trump! Alle kreativen, spielbegeisterten Erdmännchen von 7 bis 12 Jahren, haben nächstes Jahr die Chance, unser Ensemble im Kinderstück „Kleiner König Kalle Wirsch“ zu unterstützen.
Wenn ihr Spaß an Bewegung und Singen habt und gerne aus euch herauskommt, seid ihr bei uns im Syburger Wald perfekt aufgehoben.
Euch erwartet ein sehr familiäres Verhältnis, wo jeder versucht mit zu helfen und für einander stark ist.
Und jetzt wichtig zu wissen für eure Eltern:
Theater spielen ist ein sehr zeitintensives Hobby und da bei uns alles aus eigener Kraft entsteht, sind Bühnenarbeitsdienste und Mithilfe im Büdchen, an der Kasse oder beim Brezeln backen eine Voraussetzung. Genauso wie eine ordentliche Probendisziplin, denn bei Kalle Wirsch geht es hauptsächlich um Rollen mit Text. Zuverlässigkeit und genug Zeit (ungefähr zwei Proben die Woche, näher an der Premiere natürlich auch gerne mal mehr Proben) sind außerdem ein Muss. Wenn ihr also denkt, dass es für eure Familie machbar ist und ihr diese Anforderungen erfüllen könnt, dann meldet euch bis zum 16.10. per E-Mail an: theaterpaedagogik@naturbuehne.de und stellt euer theaterinteressiertes Kind vor.
Wenn alles passt, werdet ihr zu einem Workshop/Kennenlernentreffen eingeladen und schnuppert ein wenig in unseren Theateralltag hinein.
PS. Worum es bei „Kalle Wirsch“ geht, hilft natürlich auch sehr weiter!
PPS. Falls ihr euch schon mal bei uns beworben habt, macht es ruhig noch einmal.

Natürlich Blond

Du bist zwischen 18 und 30 Jahren alt und singst laut und tanzt gut und gerne, dann bewirb dich bei uns und steh mit Glück, nächstes Jahr im Syburger Wald auf unserer Naturbühne. Wichtig ist, wir sind weder Profis, noch suchen wir Profis aber trotzdem brauchen wir Menschen mit einer ordentlichen Disziplin und Teamgeist. Ein gutes Körpergefühl, sowie ein allgemeines Gefühl für Musik und Gesang sind ein Muss!
NATÜRLICH BLOND ist ein sehr intensives Stück, weswegen wir erwarten, dass ihr eine angebrachte Disziplin mitbringt und genug Zeit aufbringen könnt. Wir proben meist zwei Mal die Woche, umso näher man der Premiere rückt, definitiv öfter.
Neben den Proben, solltet ihr zudem regelmäßig an Arbeitsdiensten teilnehmen können, da wir alles aus eigener Kraft und mit viel Engagement selber bauen, gestalten, nähen und Co.!
Wir sind ein ehrenamtlicher Verein und unsere Bezahlung ist der Applaus !
Falls eure Interesse nun geweckt ist, dann beschäftigt euch ein wenig mit „Natürlich Blond“ und schaut, ob es für euch etwas ist. Wenn ja, dann meldet euch bis zu, 16.10. unter theaterpaedagogik@naturbuehne.de und stellt euch ein wenig vor!

Technik

Unsere Naturbühne bedarf einer großen Unterstützung im Bereich der Technik. Getreu des Mottos: „Der Ton mach die Musik“ sucht die Naturbühne Personen ab 16 Jahren, die Teil der technischen Magie hinter der Bühne werden möchten. Auch bereits Erfahrene aus technischen Berufsgruppen sind herzlich willkommen.

Heutzutage besteht die Arbeit des Technikers längst nicht mehr nur aus Ton-Regler schieben. Egal ob ein Funkenregen im Finale eines Liedes, der perfekte Mix eines Chores, eine Landschaft voller Nebel oder unvergessliche Lichteffekte, die Technik macht es möglich.

Wenn man Interesse hat, technisches Verständnis mitbringt und Lust hat ehrenamtlich in die Tiefen der Ton- und Lichttechnik einzutauchen, dann meldet man sich bei dem Ressortleiter Technik Marius Schönefeld: schoenefeld@naturbuehne.de 

Das Team der Naturbühne Hohensyburg