Unsere Regie

Die Personen die unsere Stücke so wundervoll inszenierten

Kirstin Cramer

…geboren 1980 in Dortmund, arbeitet als freiberufliche Theaterpädagogin BuT für verschiedene Bildungsträger, das regionale Bildungsbüro der Stadt Dortmund, diverse Schulen und ist Künstlerin des NRW Landesprogramms Kultur und Schule. Außerdem war sie als Regie- und Dramaturgieassistenz für verschiedene Theater tätig. Seit 2004 ist sie für mehr als 30 Produktionen als Theaterpädagogin und Regisseurin an der Naturbühne verantwortlich. In 2017 inszeniert und choreographiert sie „Filmriss“, „Das Dschungelbuch“, „Der nackte Wahnsinn“,  „Die Addams Family“ und „Gott des Gemetzels“.

Sina Weber

…arbeitet gerne und viel mit Kindern im Bereich Kultur. Sie hat einen B.A. und einen M.E. für Kunst von der
TU Dortmund, ist Lehrerin für Kunst und arbeitet auch freiberuflich im Bereich Theater, Fotografie, Video und Grafik.
Seit 2002 ist sie an der Naturbühne und übernahm viele verschiedene Rollen auf und hinter der Bühne. Ihr Regiedebüt gab sie dort im Winter 2009 mit „Sterntaler“. Seither inszenierte sie zahlreiche Stücke. In diesem Freilichtbühnen-Jahr inszeniert Sina Weber „Der Grüffelo“ und das Weihnachtsstück „Frohe Weihnachten, kleiner Eisbär“.