Die Abenteuer von Pettersson und Findus

Taucht mit ein in die Abenteuer von Pettersson und Findus!
von Sven Nordqvist | Regie: Sina Weber

Inhalt

Ein bisschen verrückt finden die Dorfbewohner den alten Pettersson schon, der auf seinem Hof lebt und mit den Tieren spricht, allen voran mit seinem Kater Findus. Sie ahnen aber auch nicht, dass es sich bei Findus um keinen gewöhnlichen Kater handelt, sondern um Petterssons besten Freund, einen frechen Abenteurer und naseweisen Streichespieler.

Mit „Die Abenteuer von Pettersson und Findus“ sind in einer Bühnenfassung viele Geschichten vom aufgeweckten Kater und dem liebevollen Alten in einem großen Handlungsbogen zusammengefasst: Der singende Hahn Caruso beeindruckt Prillan und nervt Findus; Pettersson hat auch mal schlechte Laune und mag nicht angeln; alle gemeinsam verjagen sie schließlich Mathilda, das Schwein, aus dem Fleischbällchenbeet und bereiten dem Fuchsjäger Gustavsson am Ende ein großes Feuerwerk! Findus kann sich von allen Seiten zeigen: als mutigen Tiger ebenso wie als eigensinniges Katzenkind. Er ist witzig und unglücklich, erfinderisch, ein Draufgänger, manchmal ganz schön gemein und im Grunde doch der liebste Kater der Welt. Am Ende gilt auf Petterssons Hof ganz sicher: „Alle für einen und niemals allein“.

Inszenierung

Das Kleinkinderstück bietet wieder Theater für die Jüngsten zum Mitmachen!

Dabei werden die verschiedenen Charakterzüge von Findus in den Blick genommen und der Spaß in den Vordergrund gestellt. Die schönen Bücher von Sven Nordqvist bieten immer eine ganze Menge zum Entdecken und so soll es auch in dem Theaterstück sein, wo so manch neugieriges Kind eine ganze Menge neben der eigentlichen Handlung wird entdecken können.

Autor

Sven Nordqvist ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum und in Deutschland. Er wurde 1946 im südschwedischen Helsingborg geboren. Als Kind wollte er Bauer werden, aber schon als Teenager träumte er nur noch vom Zeichnen, wurde aber auf der Kunstschule nicht angenommen. Alternativ studierte er daher Architektur an der Technischen Hochschule in Lund und arbeitete als Hochschuldozent. Aber er hielt an seinem ursprünglichen Traum fest, zeichnete weiter und verkaufte erste Bilder an Schulbuchverlage. 1983 gewann er den ersten Preis in einem Kinderbuch-Wettbewerb. 1984 erschien sein Bilderbuch »Eine Geburtstagstorte für die Katze« und machte ihn sehr schnell bekannt. Inzwischen lieben kleine und große Fans auf der ganzen Welt den erfindungsreichen Pettersson und seinen neugierigen Kater Findus, in Büchern ebenso wie auf der Bühne und der Kinoleinwand.

Termine

Samstag 03. August 16 Uhr
Sonntag 04. August 16 Uhr
Sonntag 18. August 16 Uhr
Sonntag 25. August 16 Uhr
Sonntag 01. September 16 Uhr
Sonntag 08. September 16  Uhr

Besetzung

Pettersson
Bernard Urban
Gustavson
Jan-Lukas Schütte
Caruso
Sabine Klingspor
Findus
Carina Olmes & Angelina Wittkamp
Prillan
Sabrina Fehring & Alina Kaufmann
Mathilda
Ina Wortmann
Mucklas

Lilly Wiemhof, Bela Bösebeck & Sandra Widemann

Es gibt Pfannkuchentorten zu backen und Füchse zu jagen: Sichert euch Tickets!